Hochwertieg Ladetechnik - Batteriemanagement Made in Germany

Wird eine Blei-Batterie nach ihrer Entladung nicht kurzfristig wieder vollständig aufgeladen, entstehen Blei-Sulfatkristalle (Sulfatierung). Ursache dafür sind eine erhöhte Sulfatlöslichkeit bei abnehmender Säurekonzentration und Kristallumbildungsprozesse. Bei der nachfolgenden Ladung ist die Rückwandlung großer Sulfatkristalle aufgrund der gegenüber kleineren Kristalle geringeren aktiven Oberfläche erschwert, und bei der Volladung bleiben Sulfatkristalle zurück. Im Laufe der Betriebszeit können sich diese verbleibenden Sulfatkristalle akkumulieren und führen damit zu einer Reduktion der entnehmbaren Kapazität. Sulfatierung läßt sich auf ein Minimum reduzieren, wenn jeder Entladung schnell eine ausreichende Volladung folgt. Durch die Sulfatierung nimmt das dem normalen Lade-/Entladebetrieb zur Verfügung stehende aktive Material ab. Damit verringert sich die Kapazität und auch die Spannung während der Entladung verschiebt sich hin zu tieferen Werten. Ist die Sulfatierung zu stark, können größere Bereiche der Elektroden vollständig inaktiv werden.

1
    1
    Your Cart
    Seitenstaufach Sitzkasten LanEinstiegleisten Land Rover Defenderd Rover Defender
    Edelstahl-Einstiegleisten
    Lieferzeit:

    ca. 3-4 Werktage

    1 X 174,23 = 174,23
    1

    Your Cart