300M/S155 Antriebswellen Hinterachse

639,80

Reisefahrzeuge mit hohem Eigengewicht, größerer Bereifung und eventuell einer moderaten Leistungssteigerung verursachen im Antriebsstrang naturgemäß höhere Belastungen auf den einzelnen Komponenten. Schwachpunkte sind in erster Linie die Radmitnehmer, deren Verzahnung zum Ausschlagen neigt, als auch die Antriebswellen, die bei ruckartiger Belastung gerne 3-5cm hinter dem Differenzial abscheren.

Für deutlich mehr Sicherheit sorgen Antriebswellen aus 300M/S155. Dies ist ein hochleistungsfähiger Legierungsstahl mit einem vakuumgeschmolzenen Grad, der im normalisierten und vergüteten/enthärteten Zustand bereitgestellt wird, der eine abschließende Wärmebehandlung ermöglicht. Das Material bietet eine Kombination von ultrahoher Festigkeit, guter Beständigkeit gegenüber Ermüdungserscheinungen und ausgezeichneten transversalen Eigenschaften und wird als solches häufig in der Luft-/Raumfahrtindustrie wie etwa bei Fahrgestellkomponenten, Getrieben oder Wellen eingesetzt.

Der angegebene Preis gilt für ein Paar.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung