SEILWINDENANBAU
Die Stoßstange verbleibt auf der gleichen Höhe wie die Originalstoßstange und wird nicht höher gesetzt wie dies oftmals zu sehen ist. Berechnungen im CAD-Programm mit anschließenden Testfahrten haben ergeben, dass die Vorteile einer höher gesetzten Stoßstange für Reisefahrzeuge mit entsprechendem Fahrwerk kaum ins Gewicht fallen, da sich der Böschungswinkel gerade einmal um 2° verschlechtert.

Der integrierte Unterfahrschutz bietet aufgrund seiner 6mm starken, schrittgebogenen Gleitschutzplatte eine besonders hohe Stabilität und verfügt auf der Unterseite über groß dimensionierte Wasserabläufe.

Lieferumfang:

  • dreitelige Seilwindenstoßstange mit integriertem Unterfahrschutz
  • Liros Windenseil mit Softschäkel und Aluminiumseilfenster
  • Nolden Nebelscheinwerfer unter Lampenschutzgittern
  • um 360° drehbare RUD Starpoint Bergeösen
  • Seilwinde Warn XDC, 4300 KG Zugkraft

 

€ 6773.-

inkl. Mwst und Einbau

 

TECHNISCHE DATEN
SEILWINDE: Warn XDC, 4300 KG Zugkraft

MATERIAL: Stoßstangenmittelteil V2A, 4mm dick – Stoßstangenecken/Unterfahrschutz AlMg3, 4.0mm/6.0mm dick

OBERFLÄCHE: Stoßstangenmittelteil sandgestrahlt mit Edelkorund, Stoßstangenecken und Unterfahrschutz chromatiert,     darauffolgende Pulverbeschichtung in RAL9005 Grobstruktur

GEWICHT: 16KG ohne Seilwinde

Empfehlenswerte Erweiterungen

DOPPELBATTERIESYSTEM
FAHRWERKE NACH MAß
PSP
0