Bei Fahrten in morastigem oder schlammigem Untergrund können die Schmutzfänger je nach Fahrzeugbewegung umschlagen, vom Rad erfasst und mitgezogen werden, oder aber aufgrund ihrer extremen Härte vertikal aufsitzen, was ein Abreissen derselben zur Folge haben kann.

Um diesem Umstand entgegenzuwirken, haben wir unsere bewährten Spritzlappenverbreiterungen zu einer verstärkten und verbreiterten Version aus 2.0mm starkem Edelstahl 1.4571 (V4A) weiterentwickelt, die es unter Verwendung der optionalen Verstärkungsschienen erlaubt, die Spritzlappen im Offroad-Einsatz mit wenigen Handgriffen hochzubinden.

Die verstärkten Spritzlappenhalterungen werden passend für Defender 90, 110 und 130 komplett mit Befestigungsmaterial geliefert. Die gerne aus den Querträgern des Chassis ausreissenden Blindnietmuttern werden durch eine stärkere Variante ersetzt.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • 2 Stück Spritzlappenhalterung (Kiemenblech), schwarz KTL-beschichtet
  • 2 Stück vorderes Verstärkungsblech für Spritzlappen, schwarz KTL-beschichtet
  • 1 Paar Spritzlappen mit doppelter Gewebeeinlage aus EPDM
  • 1 Edelstahl-Befestigungssatz mit Montagepaste

 

Vordere Spritzlappen (Upgrade)

Sechsteiliges Set, äußerst robust als wirkungsvolles Ugrade zu den Originalteilen mit den Nummern LR055323 und LR055333

245,14

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
    0

    Your Cart