Einzigartig
Die Cubby-Box Professional für den Land Rover Defender wurde von uns mit der Prämisse entwickelt, mehr Stauraum zu schaffen und die Bedienung elektrischer Zusatzaurüstung zu ermöglichen. Den Lieferumfang der Cubby-Box Erhöhung können Sie dabei ganz leicht ihren Bedürfnissen anpassen. Die Basiskonfiguration unserer Cubby-Box Erhöhung besteht aus folgenden Einzelteilen:

  1. Montageplatte aus 3mm starkem Aluminium als Ersatz für das werksseitig verbaute Verschlussblech
  2. Grundrahmen aus 2.5mm starkem Aluminium, schwarz pulverbeschichtet
  3. kompletter Satz Innenverkleidungen, schwarz pulverbeschichtet
  4. Scharnierkonsole mit Edelstahlscharnieren für die Cubby-Box
  5. Schalterkonsole mit blanko-Verschlussblech
  6. Spannverschlüsse zur Fixierung der serienmäßigen Cubby-Box
  7. neue Halterungen für Kraftstoffleitungen oberhalb des Verteilergetriebes und Masseanschluss für die Stromversorgung
  8. alle benötigten Befestigungselemente

SHOP-LINK

Clean
Die gesamte Verkabelung des Schalterpanels verschwindet unsichtbar hinter innenliegenden Verkleidungen und wird sauber unter das Fahrzeug geführt. Zwei leistungsstarke LED beleuchten das Fach wenn die eigentliche Cubby-Box angehoben wird.

Folgende Ausbaustufen sind erhältlich:

Ausbaustufe 1:

Basiskonfiguration inkl. Dokumentensafe aus Edelstahl, schwarz pulverbeschichtet, hier entfällt die Montageplatte aus der Basiskonfiguration

Ausbaustufe 2:

Basiskonfiguration ohne Dokumentensafe, inkl. Elektropaket mit anschlussfertiger Verkabelung und Led-Fachbeleuchtung, Schalter- und Steckdosenkonfiguration n. Absprache

Ausbaustufe 3:

Basiskonfiguration mit Dokumentensafe, inkl. Elektropaket mit anschlussfertiger Verkabelung und Led-Fachbeleuchtung, Schalter- und Steckdosenkonfiguration n. Absprache

Energie
Eine auf der Rückseite der Cubby-Box Erhöhung angebrachte Konsole ermöglicht die Installation von USB- oder Standard 12V Steckdosen, sowie Mag-Code Sockeln.

 

Die auf den Fotos zu sehende Cubby-Box Professional integriert unseren nahezu unsichtbaren Dokumentensafe und beinhaltet neben mehreren 12V-Steckdosen:
Die Stromversorgung und Absicherung erfolgt in diesem Fall über die Junction-Box II.
Technische Informationen
Dokumentensafe: Edelstahl, glasbruchgestrahlt und pulverbeschichtet. Codiertes Schloss.

Erhöhung samt Innenverkleidungen: Aluminium, KTL mit anschließender Pulverbeschichtung.

Schalterpanels: Edelstahl, frei konfiguriert je nach Anforderung des Kunden

Empfehlenswerte Erweiterungen

______________________________

Doppelbatteriesystem

Unser durchdachtes und sauber installiertes Doppelbatteriesystem gehört zur Grundausrüstung Ihres Land Rover Defender

Modulkabelbaum

Der Modulkabelbaum bündelt die Anschlussmöglichkeiten verschiedener Verbraucher und wurde von uns für eine unkomplizierte Nach- oder Erstausrüstung zusätzlicher Verbraucher entwickelt.